Unsere hellen und freundlichen Räumlichkeiten befinden sich im 4. Obergeschoss des Eckhauses Brandenburgische Straße 86 - 87 / Berliner Straße 42 direkt gegenüber der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek am U-Bahnhof "Blissestraße". Das Bürogebäude und Geschäftshaus, welches durch die Nutzung der Berliner Volksbank weithin sichtbar ist, hebt sich durch seinen Baustil von der umliegenden Bebauung ab. Das Gebäude wurde nach den Entwürfen des Architekten Artur Poeschla in den Jahren 1952-54 als Genossenschaftshaus Wilmersdorf in Stahlskelettbauweise errichtet. Es ist als Baudenkmal in der Berliner Denkmalliste Objektnummer 09011422 eingetragen.

"...in Wilmersdorf, zusammen stark"

Unsere Räumlichkeiten verfügen über einen zentralen Empfang und einen gemeinschaftlich genutzten Besprechungsraum, welcher auch für Seminare, Schulungen und als Kommunikationsfläche genutzt wird.

Der Standort ist sowohl mit dem Pkw als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Er führt zudem die bisherigen Kanzleien der Kooperationspartner zentral zusammen. So ist es möglich, Synergieeffekte zu nutzen und unseren Mandanten eine optimale, interdisziplinäre Beratung anzudienen.

Im Empfangsbereich und den Fluren werden Bilder und Kunstwerke verschiedener Künstler in wechselnden Ausstellungen präsentiert. Gern vermitteln wir den Kontakt für einen Erwerb.

Standort

Brandenburgische Straße / Ecke Berliner Straße im Haus der Berliner Volksbank im 4. OG. Direkt U-Bahnhof U7 Blissestraße.

Anfahrt zum Parkhaus

Wie Sie zu unseren reservierten Stellflächen im Parkhaus Wilhelmsaue 26 kommen, zeigt Ihnen die untere Karte mit einem Navigationssystem. Die Schranke öffnet sich automatisch bei Annäherung.

Für die Ausfahrt erhalten sie im Sekretariat eine Ausfahrtmünze, bitte beim Verlassen unseres Büros danach fragen.


Start: Nach: